Ein ganzheitlicher Pflegeansatz
Schriftgröße:    - +

Ein ganzheitlicher Pflegeansatz

In unseren Aquinata-Pflegeeinrichtungen erbringen wir vollstationäre Pflege. Bei uns werden grundsätzlich alle Pflegegrade versorgt.

Unser Pflegeleitbild verpflichtet uns zu einer ganzheitlichen Betrachtungsweise und Unterstützung unserer Bewohner. Das Ziel unserer Arbeit ist es, ihr physisches und psychisch-soziales Wohlbefinden, ihre Mobilität und ihre Selbstständigkeit zu erhalten und zu fördern, denn ganzheitliche Pflege umfasst bei uns nicht nur den Körper, sondern auch den Geist. Daher stehen wir unseren Bewohnern rund um die Uhr zur Verfügung.

Je nach individuellem Pflegezustand erfahren unsere Bewohner erhaltende, therapeutische und rehabilitative Pflege. Dabei arbeiten wir eng mit den niedergelassenen Ärzten zusammen, um eine umfassende Gesundheitsvorsorge und –versorgung zu gewährleisten. Auch mit den umliegenden Krankenhäusern halten wir intensiven Kontakt, wobei wir traditionell eng mit konfessionell geführten Krankenhäusern zusammenarbeiten. Sollte ein Bewohner einen vorübergehenden Krankenhausaufenthalt benötigen, halten wir ihm selbstverständlich im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen den Bewohnerplatz frei.

Aquinata-PflegeeinrichtungenUnter anderem in der Knesebeckstraße 1 und Pfleidererstraße 3 - 4 in 12205 Berlin.030 / 810 730 - 0
Pfleidererstraße 3 - 4Berlin12205BerlinDeutschland