Rundum versorgt – Aquinata Pflegeeinrichtungen
Schriftgröße:    - +

Rundum versorgt - Aquinata-Pflegeeinrichtungen

Unsere Aquinata-Pflegeeinrichtungen sind als katholische Einrichtung dem Caritasverband für das Erzbistum Berlin e. V. angeschlossen. Unsere beiden Häuser liegen nahe dem S-Bahnhof Lichterfelde West. Hier finden unsere Bewohner auch zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten und Cafés, um mit ihren Angehörigen gemütliche Stunden zu verbringen.

In unseren Einrichtungen arbeiten wir nach einem ganzheitlichen Pflegekonzept der aktivierenden, fördernden Prozesspflege. Wir möchten, dass sich unsere Bewohner bei uns wohl und heimisch fühlen und legen Wert darauf, dass sie möglichst lang eigenständig agieren und ein selbstbestimmtes Leben führen. Daher legen wir neben einer qualitativ hochwertigen Pflege hohen Wert auf soziale Aktivitäten für unsere Bewohner. Wir bieten regelmäßig Ausflüge in die Umgebung oder Veranstaltungen in unserem Haus an.

Die Aquinata-Pflegeeinrichtungen stehen unter katholischer Trägerschaft. Unabhängig davon sind wir gegenüber Menschen aller Glaubensrichtungen offen. Unsere Gottesdienste und die Seelsorge sprechen Menschen aller Religionen an.

Aquinata-PflegeeinrichtungenUnter anderem in der Knesebeckstraße 1 und Pfleidererstraße 3 - 4 in 12205 Berlin.030 / 810 730 - 0
Pfleidererstraße 3 - 4Berlin12205BerlinDeutschland